Digital Growth Podcast

Möchtest Du genau wie die Gründer aus unseren Podcast Episoden neue Wachstumskanäle erschließen

Dann buche dir jetzt einen Termin und wir verraten dir, welche Experimente wir mit Dir zusammen durchführen können.

Roman von talent::digital – In 2 Jahren zur 7-stelligen Finanzierung

In Episode #093 von Digital Growth hatten wir Roman, Co-Founder von talent::digital zu Gast. Bei talent::digital handelt es sich um eine SaaS, mit der Unternehmen es ihren Mitarbeitern ermöglichen können, mit kleinen Spielen die Kompetenzen dieser zu testen und basierend darauf Handlungsempfehlungen aussprechen können.

 

Der Grundgedanke basiert darauf, dass Fremdeinschätzungen und Selbsteinschätzungen gerne mal von den eigentlichen Fakten abweichen. Eigens für die Unternehmen erstellte Spiele – ausgerichtet an die Größe, Branche und die Einsatzgebiete der Software im Unternehmen – sollen diese Einschätzung übernehmen und möglichst unverfälscht darstellen. Gleichzeitig soll der Service Unternehmen dabei unterstützen, das digitale Mindset zu stärken. Deshalb werden diese Kompetenzen mit talent::digital geprüft und ausgebaut.

2019 wurde der erste Prototyp der App unter den Flügeln eines ersten großen Kunden entwickelt. Da dieser unerwartet ausgestiegen ist und ein Umdenken bei der Konzipierung der Software stattfand, wurde diese komplett neu entwickelt. Nichtsdestotrotz war die Entwicklung erfolgreich. Heute umfasst die Software drei Teile. Sie wertet valide das digitale Mindset aus, analyisiert die Daten und stellt diese für das Unternehmen aussagekräftig dar und bietet jedem Arbeitnehmer ein individuelles Qualifizierungsangebot.

 

Partnerschaften sind häufig ein wichtiger Erfolgsfaktor

Der dritte Teil der Software ermöglicht eine Partnerschaft, die laut Roman mit essenziell für den Erfolg ist. Um ein Netzwerk aus großen Unternehmen zu erreichen, hat talent::digital eine Partnerschaft mit Integra, einem Big Player im B2B Bereich für Qualifizierung geschaffen. Daneben wurden Partnerschaften mit Beratern öffentlicher Träger gebildet, die sich auf Digitalisierung spezialisieren. Für Roman ist klar, dass es zwar lange dauern kann, starke Kooperationen aufzubauen, diese allerdings aufgrund ihres langfristigen Charakters besonders im B2B ein Game Changer sein können.

 

Mit passenden Kooperationen eine hohe Konversion bei potenziellen Kunden erreichen

Über Kooperationen konnte talent::digital auch seinen Großteil an Kunden gewinnen. Mit potenziellen Kunden findet ein Demo-Call statt. Da das Potenzial der Zielgruppe schon sehr hoch ist, konvertieren diese in der Regel auch. Das Marketing findet bei talent:digital vor allem mit Hubspot Inobund Marketing Funnels statt. Der Sales Cycle ist aufgrund der Materie und Zielgruppe zwar lang und aufwendig, weshalb Customer Succes Management wahnsinnig wichtig für das Unternehmen ist, doch der return on investment ist dementsprechend hoch.

Heute hat talent::digital schon siebenstellige Investitionen getätigt und aktuell bereits 17 Unternehmen im Kunden-Portfolio. Hier nutzen knapp 5000 Arbeitnehmer den Service.

 

Alle Links zu Roman & talent::digital findest Du hier:

Roman: https://www.linkedin.com/in/roman-r-ruediger/

talent:digital: https://talentdigital.eu/

 

Alle Links zu uns & unserer Plattform findest Du hier:

Linkedin: https://www.linkedin.com/in/pascal-lehnert/ & https://www.linkedin.com/in/fouadsoultana/

Webseite: https://digitalumsetzen.de/

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp

Ready deine Growth-Journey zu starten?

Hol dir Zugriff auf

150+ Growth Hacks aus der Praxis

Jede Woche erscheint ein weiterer Growth Hack!