Digital Growth Podcast

Möchtest Du genau wie die Gründer aus unseren Podcast Episoden neue Wachstumskanäle erschließen

Dann buche dir jetzt einen Termin und wir verraten dir, welche Experimente wir mit Dir zusammen durchführen können.

Digital Growth Podcast 🎙 #065: Daniel von getnano

Heute im Podcast #Digitalgrowth war Daniel von Getnano zu Gast. Getnano ist ein Startup aus Wien, welches Menschen mit Unternehmen verbindet, um authentische Werbung zu generieren.

 

Getnano – Nano Influencer Kooperationen

Auf der Plattform können sich zuvor geprüfte Nano-Influencer auf Kooperationen bewerben. Sie erhalten dann von dem Unternehmen das, zu bewerbende, Produkt, werden dafür aber nicht bezahlt. Getnano selbst erhält von den Unternehmen drei Cent pro Aufruf eines Posts und elf Cent pro Like.

Entstanden ist das Unternehmen aus einem Problem heraus. Die Gründer betrieben vor Getnano eine Agentur, in der sie u. a. auch Kampagnen mit Nano-Influencern gemacht haben. Solche Kampagnen können auch zu besseren Ergebnissen führen, als Kampagnen mit großen Influencern. Getnano bekommt oft das Feedback, dass ihre Kampagnen eine bessere ROI erzielen. Zum einen, weil man eine Risikostreuung hat, wenn man Kampagnen mit 10 bis 20 Influencern oder mehr fährt und zum anderen weil dabei sehr viel Content für die Unternehmen entsteht, den sie weiterverwenden können.

Dadurch, dass sie quasi aus einer Agentur heraus gegründet haben, hatten sie einen Startvorteil. Dieser war aber nur sehr klein, weil sie von zuvor 1500 Nano-Influencern in der Agentur nur c. a. 100 Stück mit zu Getnano nehmen konnten.

Wirklich angefangen hat es bei Getnano mit einer Excel-Liste von Kontakten aus dem Bekanntenkreis. In der Nacht des Launchs wurden alle Kontakte angeschrieben und gefragt, ob sie denn nicht einen Post mit vorgefertigten Grafiken, Videos etc. machen könnten. So haben sie so um die 300 000 Leute erreicht und waren am nächsten Tag auf Platz 4 der Appstore Charts.

Das war natürlich ein riesiger Erfolg, aber leider sind nur 10% aller Downloads auch tatsächlich zu Nutzern geworden. Für den Anfang hat das erstmal gereicht, weil es darum ging Feedback und Referenzen zu sammeln. Damit Unternehmen nun Kampagnen starten, hat Getnano diesen zu Beginn ein Budget zu Verfügung gestellt, mit dem sie die App testen konnten. So, sagt Daniel, kann so gut wie jedes Startup starten.

Nebenbei schaltet Getnano auch Google Ads und betreibt Kaltakquise. Besonders gut funktioniert das für sie über Instagram, weil sie hier meistens gleich den richtigen Ansprechpartner erreichen. Außerdem plant das Unternehmen aktuell Strategien zur Erhöhung der Retention Rate. Das wollen sie zum einen durch neue Funktionen in der App erreichen, wie z.B. ein Mini Entgelt für Nano-Influencer für Problematiken bei Kampagnen, und zum anderen durch allgemeine UX-Verbesserung.

 

Angehenden Gründern gibt Daniel den Tipp, ihr Ego fallen zu lassen und viel zu testen, weil man nicht immer auf dem richtigen Weg sein kann. Es ist besonders wichtig, mit den Kunden im Austausch zu sein, weil man nur so wissen kann, was verändert werden muss.

 

 

Alle Links zu Daniel & Getnano findest Du hier:

Linkedin: https://www.linkedin.com/in/danielkeinrath/

Webseite: https://getnano.io/

 

Alle Links zu uns & unserer Plattform findest Du hier:

Linkedin: https://www.linkedin.com/in/pascal-lehnert/ & https://www.linkedin.com/in/fouadsoultana/

Webseite: https://digitalumsetzen.de/

Teile diesen Beitrag:

Folge Digital Umsetzen:

Ready deine Growth-Journey zu starten?

Willst du dein Business auch kostenlos hunderten Hörern präsentieren?!

Wir haben uns bereits mit über 100 SaaS und Plattform Foundern im Digital Growth Podcast ausgetauscht.
Gehöre auch dazu und gib deinem Business eine Bühne.