Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Felix von authorized.by – So baut man ein erfolgreiches Referral-Programm auf

 

 

In der heutigen Folge bei #digitalgrowth ist Felix von authorized.by zu Gast. Authorized.by ist eine Autorisierungsplattform auf der Markenhersteller Handelspartner autorisieren können, die zuvor von der Plattform selbst geprüft und autorisiert worden sind. Die Autorisierung wird dann in Form eines Siegels im Online Shop sichtbar.

 

Authorized.by hat 2000 verschieden Marken auf der Plattform und 6000 Händler. Von großen, bekannten Marken, wie z.B. Patagonia bishin zu kleineren, Unbekannten, ist alles dabei.

 

Das Produkt orientiert sich an der Erfahrung von Endkunden am Markt. Diese haben es, insbesondere während der Corona-Krise, mit Fakeshops zu tun. Eine Prävention, dass man bei einem autorisierten Händler kauft, kommt bei den Verbrauchern sehr gut an.

 

Die ersten Kunden haben sie durch ihr Netzwerk gewinnen können. Hierbei waren sie offen und ehrlich, dass der Kunde ihnen jetzt erstmal vertrauen müsse und es noch keine Referenzen gibt. Die ersten Marken kamen dann als Pilot in die Plattform. Wenn sie gespürt haben, dass Marken sich noch unsicher sind, haben sie Händler dieser Marke kontaktiert, die sich ebenfalls unsicher waren und haben sich dort bestätigen lassen, dass sie es gut fänden, wenn Marke XY sie bestätigt. Mit dieser Info sind sie dann zur Marke gegangen und konnten sie so von sich überzeugen.

 

Das Unternehmen hat durch ihren Netzwerkeffekt eine große Reichweite. Wenn Händler von dem Produkt überzeugt sind und sich von einer Marke autorisieren lassen, fragen sie das auch bei den anderen Marken an, die sie listen. Sie haben davon einen Mehrwert, weil das Siegel nachweislich positiven Einfluss auf die Conversion Rate hat und dementsprechend zu mehr Umsatz führt. Umgekehrt, holen Marken neue Händler mit in die Anwendung, weil sie so gezielt Einfluss auf die Kennzeichnung der Händler Einfluss nehmen können.

 

Plattformgrowth ist eine Dimension des Wachstums im Unternehmen. Dazu gehört auch den Kontakt zum Markt, zu Händlern und Kunden aufrecht zu erhalten, wie z.B. durch das Suggested-Partner-System. Der Kontakt soll sehr persönlich sein, dennoch gibt es klar definierte Flows zum Thema Demos, Customer Success, Regelmäßigkeit und inhaltsbezogen. Automatisierungen spielen hier eine Rolle, jedoch darf das nicht auf kosten persönlicher Ansprache erfolgen. Diese soll nämlich authentisch sein.

 

Automatisierte Texte jedoch lassen sich jedoch auch so formulieren, dass dein Gegenüber nicht merkt, dass die Nachricht nicht persönlich verfasst worden ist. Prozessorientierte Kommunikation kann z.B. gut automatisiert funktionieren. Sollte es irgendwann möglich sein, würde authorized.by gerne Veranstaltungen mit verschiedenen Marken und Händlern organisieren.

 

Die zweite Dimension des Wachstums ist monetär. Authorized.by ist ein Freemium-Modell. Lange Zeit war die Plattform komplett kostenfrei nutzbar und ist erst seit einem Jahr monetarisiert. Die Kerndienstleistung, also das Autorisieren, bleibt dabei kostenfrei. Dennoch nutzen Kunden im dreistelligen Bereich die Plattform für einen Preis von mindestens 300 Euro bis hin zu 6000 Euro.

 

Bezüglich dem Thema Zukunftspläne konnte Felix noch nicht viel verraten. Sie sind aber bereits Teil des Ebay Autorisierungsprogramms und weitere Marktplätze könnten demnächst folgen.

 

Alle Links zu Felix & authorized.by findest Du hier:

Linkedin: https://www.linkedin.com/in/felix-nottensteiner-291239a7/

Webseite: https://www.authorized.by/

 

Alle Links zu uns & unserer Plattform findest Du hier:

Linkedin: https://www.linkedin.com/in/pascal-lehnert/

https://www.linkedin.com/in/fouadsoultana/

Webseite: https://digitalumsetzen.de/

Unsere Goldplattform: https://bewertedeingold.de/

Share on linkedin
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp