Digital Growth Podcast

Möchtest Du genau wie die GrĂŒnder aus unseren Podcast Episoden neue WachstumskanĂ€le erschließen

Dann buche dir jetzt einen Termin und wir verraten dir, welche Experimente wir mit Dir zusammen durchfĂŒhren können.

Digital Growth Podcast 🎙 #070: Marijo von Chaincentive

In der heutigen Episode ist Marijo von Chaincentive zu Gast. Chaincentive ist eine, auf Verhaltenspsychologie basierende Software, die modernste Blockchain-Technologie nutzt, um Verhalten in Organisationen positiv zu beeinflussen.

Dazu wurde ein Gamification-Ansatz gewÀhlt. Es werden Anreize gesetzt, wie zum Beispiel die Möglichkeit, an eine WohltÀtigkeitsorganisation der Wahl zu spenden. Die Idee dahinter ist, dass dadurch die Partizipation der Mitarbeiter in einem Unternehmen erhöht wird, und, dass die Mitarbeiter gleichzeitig auch etwas davon haben.

Die Lösung ist modular gebaut. 70% der Lösung ist fĂŒr alle Kunden gleich. Die restlichen 30% werden je nach Anliegen der Organisationen angepasst. Aus diesem Blickwinkel betrachtet, hat Chaincentive eher ein Enterprise-Model. Allerdings wird das in Zukunft anders sein. Wenn mehr Organisationen Ă€hnliche Ziele verfolgen, könnte man diese miteinander verknĂŒpfen.

Aktuell hat das Unternehmen noch weniger als zehn Kunden, darunter unter anderem Bildungseinrichtungen. Die Kunden sind durch das persönliche Kontaktnetzwerk heraus entstanden. DafĂŒr hat Chaincentive GesprĂ€che mit 20 bis 30 Organisationen gefĂŒhrt. Dadurch, dass die Kontakte alle aus dem persönlichen Netzwerk stammen, war immer bereits ein Interesse vorhanden.

Sobald der Kontakt entsteht, werden mehrere GesprĂ€che gefĂŒhrt. Insbesondere zu Beginn gibt es sehr viel Austausch ĂŒber E-Mails, weil oft sehr viele Fragen und Bedenken vorhanden sind. Zudem wird die Entscheidung nie von einer Person getroffen. Gibt es im kontaktierten Unternehmen jedoch keine Person, die Innovationen antreiben will, wird es schwierig.

Hat eine Organisation Interesse an Chaincentive wird ein Workshop betrieben. Dieser dauert ungefĂ€hr einen Tag und kostet den potentiellen Kunden eine Summe im vierstelligen Bereich. Dabei wird die Lösung vorgestellt, es werden Probleme der Organisation identifiziert und es wird herausgearbeitet, was Chaincentive speziell fĂŒr sie tun kann.

Es folgt das Onboarding. Hierbei ist schon einiges schief gelaufen. User kommen zwar rein, mĂŒssen aber aktiviert und motiviert werden, damit sie am Ball bleiben. Bei ihrem ersten Kunden haben bei der Implementierung des Systems zunĂ€chst die IT-Systeme des Kunden Probleme gemacht. Anschließend gab es Probleme mit dem Datenschutz und zuletzt war das Onboarding viel zu kompliziert fĂŒr die Nutzer, weil diese eher Ă€lter waren und die Technologie sehr neu. Letztendlich wurde das Projekt eingestellt.

Dahingehend wurde das Produkt optimiert und die UX in den Vordergrund gestellt. Zudem wurden vorab mehrere GesprĂ€che mit der IT des Kunden und dem Security Management gefĂŒhrt, damit die Implementierung reibungsloser verlĂ€uft.

FĂŒr Chaincentive zahlt ein Unternehmen eine Fixsumme ĂŒber einen fĂŒnfstelligen Betrag. In Zukunft verfolgt das Unternehmen große Ziele im Bereich Sport. Marijo verrĂ€t, dass das Unternehmen demnĂ€chst öfter im Bereich Public Viewing zu sehen sein wird.

Alle Links zu Marijo & Chaincentive findest Du hier:

Linkedin: https://www.linkedin.com/in/marijo-radman-19013220/

Webseite: http://chaincentive.de/

Alle Links zu uns & unserer Plattform findest Du hier:

Linkedin: https://www.linkedin.com/in/pascal-lehnert/ & https://www.linkedin.com/in/fouadsoultana/

Webseite: https://digitalumsetzen.de/

Teile diesen Beitrag:

Folge Digital Umsetzen:

Ready deine Growth-Journey zu starten?

Willst du dein Business auch kostenlos hunderten Hörern prÀsentieren?!

Wir haben uns bereits mit ĂŒber 100 SaaS und Plattform Foundern im Digital Growth Podcast ausgetauscht.
Gehöre auch dazu und gib deinem Business eine BĂŒhne.