Digital Growth Podcast

Möchtest Du genau wie die GrĂŒnder aus unseren Podcast Episoden neue WachstumskanĂ€le erschließen? 

Dann buche dir jetzt einen Termin und wir verraten dir, welche Experimente wir mit Dir zusammen durchfĂŒhren können, um neue WachstumskanĂ€le zu erschließen.

Holger von RealRate – Wie unterscheiden sich der amerikanische und deutsche Markt?

realrate

Hier ist dein Podcast-Update! Gestern erschien Episode #129 von Digital Growth. Wir haben uns mit Holger von RealRate unterhalten und konnten einige spannende Insights ĂŒber sein mittlerweile internationales Business gewinnen.

 

RealRate macht Finanzratings fĂŒr Organisationen wie Versicherungsunternehmen oder Banken. Der große Unterschied zu etablierten Rating-Agenturen ist, dass RealRate eine KI-Technologie nutzt und bei der Bewertung der Unternehmen so keine persönlichen PrĂ€ferenzen einfließen. Der Prozess wird also mit einer Software durchgefĂŒhrt und dennoch mit hoher PrĂ€zision abgeschlossen. Einfach ausgedrĂŒckt, ermittelt RealRate, wie finanzstark ein Unternehmen ist.

 

Wie RealRate die Welt der Unternehmen Ratings revolutionieren will

 

Die Probleme der Ratingbranche lassen sich gut an Fehlern aus der Vergangenheit verdeutlichen. Die Finanzkrise 2008 war eigentlich eine Rating Krise. Etliche Unternehmen haben sich damals munter als Triple A Company bewerten lassen, was letztlich dazu gefĂŒhrt hat, dass Unternehmen in Unternehmen investiert haben, die gar nicht so attraktiv waren, wie es auf dem Papier schien.

Der gĂ€ngige Weg der Bewertung einer FinanzstĂ€rke von Unternehmen war also bisher, dass dieses Unternehmen sich an eine Agentur wendet und sie dafĂŒr beauftragt, dieses „Gutachten“ durchzufĂŒhren. Das ist also so, als wĂŒrde ein SchĂŒler seinen Lehrer dafĂŒr bezahlen, dass dieser ihm eine Note gibt. Mit Realrates neuem Ansatz einer komplett unabhĂ€ngigen und nicht interessengetriebenen Bewertung will man derartige Desaster verhindern.

 

Mit welcher Strategie RealRate erfolgreich milliardenschwere Unternehmen akquiriert

 

Realrate akquiriert seine Kunden mit einer bestimmten Strategie. Zuerst bewertet man eine gesamte Industrie beziehungsweise Branche. Aus dieser werden dann die obersten 25 % der Unternehmen rausgepickt und kontaktiert. Man hat also – anders als oft ĂŒblich – keinen breiten Sales Funnel, der durch massenhafte Outreaches und Automationen bespielt wird, sondern einen sehr schmalen. Man kennt seine Unternehmen genau weiß, wo sie liegen und kennt alle relevanten Ansprechpartner.

Eine Kontaktaufnahme ist also kein Cold-Call sondern schon sehr aufgewĂ€rmt. Man kennt sein GegenĂŒber bereits und liefert zudem ein fertiges Rating. Man geht also auf Top Unternehmen der Branche zu und bietet ihnen an, das Rating Siegel und den Report aus RealRates unabhĂ€ngiger Analyse zu erwerben. Mit dieser Herangehensweise erzielt man aus den 15 besten Unternehmen eine Konversion von 2 ĂŒberzeugten Unternehmen.

Praktisch sieht der Akquiseprozess dann meist so aus, dass der Vorstandsvorsitzende eines Unternehmens einen Brief erhÀlt. Klingt vielleicht sehr altmodisch und wenig erfolgversprechend, doch die Tatsache, dass das Schreiben direkt ein schönes und farbiges Rating Siegel des zu akquirierenden Unternehmens beinhaltet, macht den EmpfÀnger dann in der Regel tatsÀchlich neugierig.

Im zweiten Schritt werden die Marketing Departments per E-Mail kontaktiert und im dritten Schritt wird noch bei einigen heißen Kandidaten hinterhertelefoniert. Im Nachgang unterstĂŒtzt man die Unternehmen dann noch bei der Verfassung von Pressemitteilungen, um das Rating publik zu machen. Schließlich ist die softwaregesteuerte Methode der Bewertung noch erklĂ€rungsbedĂŒrftig und dabei möchte RealRate UnterstĂŒtzung bieten.

 

Realrate wird bisher – und das liegt auch am Erhalt einer Insurtech Auszeichnung – vor allem als Experte fĂŒr Versicherungstechnologie angesehen. Das ist zwar nicht ganz falsch, doch die Vision des Unternehmens geht ĂŒber diese Grenzen hinaus. So möchte man auch ganz andere Industrien und LĂ€nder revolutionieren. Wie gesagt so getan, hat RealRate nach dem deutschen Markttest nun in die USA expandiert und sitzt jetzt auch im Silicon Valley.

 

 

Alle Links zu Holger & RealRate findest Du hier:

Holger: https://www.linkedin.com/in/dr-holger-bartel/

RealRate: https://realrate.ai

 

Alle Links zu uns findest Du hier:

Pascal: https://www.linkedin.com/in/pascal-lehnert/

Fouad: https://www.linkedin.com/in/fouadsoultana/

Buch dir jetzt dein kostenloses ErstgesprÀch: https://www.digitalumsetzen.de/

 

Teile diesen Beitrag:

Folge Digital Umsetzen:

Ready deine Growth-Journey zu starten?

Du bist GrĂŒnder oder Initiator einer Plattform oder SaaS ?!

Wir haben uns bereits mit ĂŒber 100 SaaS und Plattform Foundern ausgetauscht. 

Empfiehl dich fĂŒr eine Teilnahme und die Chance, Zugang zu unserem Netzwerk zu erhalten.

Wir haben uns bereits mit ĂŒber 100 SaaS und Plattform Foundern ausgetauscht. Direkt auf die Ohren von hunderten Foundern und C-Levels im DACH Raum.

Empfiehl dich fĂŒr eine Teilnahme und die Chance, Zugang zu unserem Netzwerk zu erhalten.