Digital Growth Podcast

Möchtest Du genau wie die GrĂŒnder aus unseren Podcast Episoden neue WachstumskanĂ€le erschließen? 

Dann buche dir jetzt einen Termin und wir verraten dir, welche Experimente wir mit Dir zusammen durchfĂŒhren können, um neue WachstumskanĂ€le zu erschließen.

Jacob von Paperless – So erreichst du E-Mail-Replyrates von 46%

Heute war Jakob von Paperless zu Besuch und spricht mit uns in Episode #123 von Digital Growth ĂŒber die MVP Phase seiner Dokument- und Textverarbeitungssoftware, die Kundenakquise und weitere spannende Themen aus seinem Business.

 

Paperless ist eine Lösung, um flexible, intelligente Dokumente und VertrÀge zu erstellen. Anders als bei Word oder Docs hat man dann die Möglichkeit, intelligente Input & Upload Felder einzubauen, die VertrÀge rechtssicher zu unterzeichnen und durch eine starke API viele Prozesse zu automatisieren. Im Vergleich zu den herkömmlichen Dateiformaten wie PDF kann man pro Dokument 80 % Zeit sparen.

 

Jacobs Einstieg in der MVP Phase

Jacob ist nun seit knapp sechs Jahren im Team von Paperless. Er hat die Idee nicht mitgegrĂŒndet, sondern ist nachtrĂ€glich in das Unternehmen eingestiegen, um mit seiner Expertise in der Vermarktung weiterzuhelfen. Konkret wurde er mit ins Boot geholt, um den ersten MVP zu entwickeln und veröffentlichen und einen Product-Market-Fit herzustellen.

Es wurde zu Beginn ein schon vorhandener, sehr simpler MVP, mit noch wenigen Funktionen in den Markt gebracht. Diese Pilotphase sollte erstes wichtiges User Feedback generieren, auf welches aufbauend man neue und wichtige Features entwickeln konnte. Man wollte das Produkt nicht basierend auf den Konjunktiv – also wie das Ganze aussehen könnte – aufbauen, sondern daran orientiert, was der Markt wirklich will.

In der MVP Phase wurden erste User aus dem eigenen privaten und beruflichen Netzwerk besorgt. Darunter Freunde, Familie, Linkedin Kontakte oder ehemalige Kolleg:innen. Es wurde zu Beginn also gar nicht viel Fokus darauf gelegt, das Produkt nur an der eigentlichen Zielgruppe zu testen, sondern allgemein, wie Nutzer sich auf der Plattform umgucken und mit ihr zurechtkommen.

 

Wie Paperless wichtiges Feedback gewinnen konnte

Daraufhin wurden Gruppen aus Unternehmen nach GrĂ¶ĂŸe und Branche zusammengestellt. Aus diesen wurde jeweils ein passender Entscheider ĂŒber kalten E-Mail Outreach kontaktiert. Hier war der große Vorteil, dass man noch nichts verkaufen wollte und E-Mails so hĂ€ufig beantwortet wurden. Man durfte die Software gegen Austausch von Feedback kostenfrei und unverbindlich testen. Durch diesen Outreach konnte man eine beachtliche Reply Rate von fast fĂŒnfzig Prozent erreichen und anschließend wertvolles Feedback fĂŒr die Ausarbeitung eines deutlich ausgereifteren Produkts gewinnen. Gleichzeitig konnten von diesen Testern bereits einige ĂŒberzeugte Nutzer in zahlende verwandelt werden.

Heute holt man Nutzer mit einer dreißigtĂ€gigen Testphase ab, welche sich – so wie es sich gehört – nach der Time-to-Value richtet. Diese und weitere Metriken des Nutzerverhaltens trackt man bei Paperless genau, um den Kunden bestmöglich zu verstehen. Auch wenn das heute digitalisiert und mit einer großen Datenmenge ablĂ€uft, wurden zu Beginn noch sehr viele GesprĂ€che mit Kunden persönlich gefĂŒhrt. Auch so kann man das Nutzerverhalten erfahren, analysieren und basierend darauf wichtige Entscheidungen treffen. Jacob empfiehlt definitiv zu Beginn GesprĂ€che mit möglichst vielen Nutzern zu fĂŒhren, da ausgesprochenes Feedback gerade in der Anfangsphase wertvoller ist als reine DatensĂ€tze.

 

Das Unternehmen wĂ€chst heute stetig. Wir freuen uns, euch hoffentlich bald ein Update in einer zweiten Episode mit Jacob liefern zu dĂŒrfen. Wenn ihr auch eine intelligente Dokumentsoftware gebrauchen könnt und Stress mit Papierkram oder komplizierten Softwares euch plagt, schaut unbedingt bei Paperless vorbei.

 

 

Alle Links zu Jacob & Paperless findest Du hier:

Jacob: https://www.linkedin.com/in/jacob-engels-1166b5146
Paperless: https://www.paperless.io

 

Alle Links zu uns findest Du hier:

Pascal: https://www.linkedin.com/in/pascal-lehnert/
Fouad: https://www.linkedin.com/in/fouadsoultana/
Buch dir jetzt dein kostenloses ErstgesprÀch: https://www.digitalumsetzen.de/

Teile diesen Beitrag:

Folge Digital Umsetzen:

Ready deine Growth-Journey zu starten?

Du bist GrĂŒnder oder Initiator einer Plattform oder SaaS ?!

Wir haben uns bereits mit ĂŒber 100 SaaS und Plattform Foundern ausgetauscht. 

Empfiehl dich fĂŒr eine Teilnahme und die Chance, Zugang zu unserem Netzwerk zu erhalten.

Wir haben uns bereits mit ĂŒber 100 SaaS und Plattform Foundern ausgetauscht. Direkt auf die Ohren von hunderten Foundern und C-Levels im DACH Raum.

Empfiehl dich fĂŒr eine Teilnahme und die Chance, Zugang zu unserem Netzwerk zu erhalten.